wordpress-themes.org

Gegenlichtaufnahmen im Sonnenuntergang

Schon lange wollte ich mal Gegenlichtaufnahmen beim Sonnenuntergang machen. Eine Verabredung mit Kristina zum Fotografieren und ein schöner Sonnenuntergang Ende Mai fielen zusammen, so dass das Vorhaben endlich umgesetzt wurde. Also Fotoausrüstung eingepackt und ab in den Hamburger Stadtpark an den Stadtparksee. Mit im Gepäck hatte ich neben meiner Kamera einen Aufsteckblitz, eine Softbox und Funkauslöser. Ich mag Gegenlichtaufnahmen sehr gerne, denn dadurch verhindert man zum einen harte Schatten im Gesicht und der Hintergrund überstrahlt, so dass er an Bedeutung verliert. Allerdings kann es sein, dass der Kontrast zwischen Hintergrund und Model zu groß wird, deshalb kann man mit einem Reflektor oder einem Blitz das Gesicht wieder aufhellen – dafür also Blitz und Softbox. Die Funkauslöser brauchte ich, um entfesselt zu blitzen. D.h. ich blitze nicht direkt aus der Richtung der Kamera und kann mit Hilfe der Funkauslöser den Blitz auslösen, obwohl er nicht direkt auf der Kamera steckt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>